Mittwoch, 31. Dezember 2014

Best of DIY 2014


Ein letzter Post für dieses Jahr!
Ich wünsche allen meinen Besuchern hier im Blog ein erfolgreiches und hoffentlich schönes neues Jahr....

Ich habe gerade nochmal bei Caro " Draussen nur Kännchen"  vorbeigeschaut und habe dieses Jahr so viele Dinge gewerkelt, das es wirklich schwer ist, die schönsten sachen zu finden,
wenn ich ehrlich sein soll, finde ich alle meine Werke sooo schön :0)

Also: hier seht ihr eine kleine Auswahl davon, für 2015 habe ich schon ganz viele Ideen im Kopf und hoffe diese auch umzusetzen....

Wir stecken momentan im Hausumbau und ziehen jetzt am 10. Januar ins Haus ein...
Deshalb musste ich mich hier sehr kurz halten in letzter Zeit
Natürlich ist auch ein neues Nähzimmer in Arbeit, ich lasse euch dann daran teilhaben, Bilder folgen natürlich :0)

Godt Nytår!

Liebe Grüsse aus Dänemark sendet euch
Ulrike




Sonntag, 28. Dezember 2014

Smartphonetaschen


So, Weihnachten ist nun leider auch schon wieder vorbei...
Mein Geschenk war dieses Jahr ein Smartphone, obwohl mein Mann ganz genau wusste, das ich so ein teil eigentlich nicht haben wollte!
Mein "Altes" war mittlerweile über 12 Jahre alt und man konnte eben telefonieren und simsen- völlig ausreichend!
Aber wahrscheinlich kann man sich dem Fortschritt auch nicht länger entziehen....
Aber natürlich musste noch eine Schutzhülle her, na klar, nicht von der Stange!
Meine ist die mit dem Fuchs, die andere habe ich heute für meine älteste Tochter genäht, sie steht eher auf Mangas :0)



auf der Rückseite habe ich eine kleine Tasche für die Ohrhörer angebracht, innen ist sie ganz weich mit Fleece gefüttert

als Verschluss dient eine Lasche mit Kam-Snaps...

Und wenn ihr euch fragt, was wir hier so in Dänemark am 2. Feiertag gemacht haben-
man steht früh auf und verbringt den Vormittag im Baumarkt- kauft Fliesen und eine Badewanne, weils eben so schön war und der Baumarkt ausgerechnet an dem Tag seinen grossen Ausverkauf gestartet hat- in Deutschland undenkbar!

Gestern haben wir uns mit Laminatboden und Fliesenmörtel, Arbeitsplatten und ähnlichen Dingen abgeschleppt, kurz eine Tasse Kaffe getrunken und den restlichen Tag damit verbracht eine Waschmaschine und einen Trockner aus Hjørring abzuholen, was auch nicht geplant war!
Ich bin fix und alle, morgen gehts wieder arbeiten.....

Dienstag, 23. Dezember 2014

God Jul - Frohe Weihnachten wünsche ich Euch dann mal!


Ich wünsche Euch wirklich allen ein ruhiges und beschauliches Weihnachtsfest:
GOD OG GLÆDELIG JUL...
wie wir hier in Dänemark sagen

Eigentlich möchte ich lieber noch einmal Kind sein:
nicht nach Weihnachtsgeschenken herumhetzten, kein Arbeitsstress, nicht in der Küche stehen müssen, mit Mama Kekse backen und einfach nur die Vorweihnachtszeit geniessen, bis der grosse Tag endlich da ist...
WEIHNACHTEN!

Vorhin habe ich mit meiner Jüngsten unseren Baum geschmückt, dieses Jahr ist er nicht ganz so schön voll, aber wir haben das mit Baumschmuck ausgeglichen!

Na klar!
Wer hat sich schnell unter den Baum geschlichen? Unser Katzenvieh! Christbaumkugeln wollte sie dann doch nicht an die Ohren gehängt bekommen :0)

Sobald der Baum steht, ist Maunz da und legt sich unter den Baum, jedes Jahr!

Hier sieht man die Dannebrogs (Dänemarks Flagge), traditionell hier am Weihnachtsbaum
Hier in Dänemark singt man auch am Juleaften (Heiligabend), aber es wird um den Baum herumgetanzt, man hält sich dabei an den Händen
Kirche ist morgen schon um 11 Uhr mit den Kindern, da bin ich noch fleissig am arbeiten, na ja...
nach der Bescherung gibt es oft Æbleskiver und Gløgg (sowas wie Glühwein)
Hier mein Rezept dafür:

GLØGG
2 Tassen frisch gepresster Orangensaft
Schale einer ½ Orange, mit einem Schäler dünn abschälen
2 Tassen Wasser
275 g Zucker (ca. 3 1/4 dl)
5 ganze Nelken
2 ganze Stangen Zimt (5 cm)
3 ganze Piment
1 Flasche Rotwein
100 g Rosinen
50 g gemahlene Mandeln blanchiert
Garnierung
1 Orange, in Scheiben geschnitten
 Orangensaft, Orangenschale, Wasser, Zucker und Gewürze in einen Topf geben. Kochen Sie die Mischung, zugedeckt, etwa ½ Stunde bei mittlerer Hitze. Nehmen Orangenschale und die ganze Gewürze aus dem Topf. Den Rotwein zugeben und  Getränk gut durchwärmen. Abschmecken...
Fügen Sie die Rosinen und Mandeln zu und richten den Gløgg in dickem Glas mit einer Orangenscheibe an.

meine Nisser von Etly Klarborg




So, ich hoffe, ihr feiert schön mit euren Familien oder ganz in Ruhe, auf Schnee brauchen wir hier erstmal nicht zu hoffen.....

Montag, 22. Dezember 2014

Mug Rugs.....für Kaffeeschwestern!

Es gibt mich noch!
Ich habe mich die letzte Zeit ziemlich rar gemacht hier im Blog
Die Renovierung unseres Hauses und die Vollzeitstelle haben mich doch mehr gestresst und in Anspruch genommen, als ich dachte ...
ABER  im nächsten Jahr wird es wieder mehr hier zu lesen geben, auch mal wieder Anleitungen

Hier sind die Weihnachtsgeschenke für zwei meiner engen Kollegen, wir verbringen meist den ganzen Tag miteinander und teilen den Stress :0)
Na klar, Kaffee wird auch getrunken - sind ja Krankenschwestern!
Nur die Sticki hat etwas gesponnen, aber die Einstellungen hapern noch ein wenig, manchmal kommt der Unterfaden mit hoch :0(
Wenn jemand einen guten Tip dafür hat, immer her damit!

Die Rückseiten sind jeweils mit Punktestoff genäht.
Die Teile werden also jetzt die "Sundhedsklinik" verschönern :0)
Ich hoffe, sie gefallen!


Freitag, 21. November 2014

Ein kleines Manikürewunder...



Das Schnittmuster hatte ich schon länger in der Schublade...
Es ist von Noodlehead : Snapy Mani Pouch, ein freebook
Wieder einmal hat sich nämlich so ein Mädchengeburtstag angekündigt und es wurde schnell ein Geschenk benötigt...

Also ran an die Nähmaschine! 
Ich hatte noch diesen tollen Parisstoff von " made-by- heidi" /Dawanda, dafür war er genau richtig :0)

Es gibt vier Fächer für Nagellackfläschchen und ein Reissverschlussfach für Nagelfeile, Schere, usw.
Bestimmt kann man es auch für Schminkkram benutzen...
Das Mädchen ist eine Freundin meiner Tochter und wird 10 Jahre alt, aber " Babygeschenke" sind nicht mehr angesagt (Originalton der Mädels...)

Der Stoff liess sich so super verarbeiten und sieht wirklich hübsch aus....
Die Bilder sind vom I- pad, vielleicht nicht ganz so scharf beim Hochladen.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
LG aus Dänemark
Ulrike

Stoffe: made-by-heidi

Montag, 27. Oktober 2014

Hej Mr. DJ - Alvas Täschle...


Ich konnte einfach nicht umhin -
diese Tasche hats mir angetan!
Das e-book ist super genial, auch gut geeignet für Anfänger...
Ich habe die Tasche mit Stickdateien  von lilalotta "Hej Mr. DJ" aufgepimpt :0)
das hat einfach super gut zum Stöffchen gepasst....

Die Tasche lässt sich mit einem Steckschloss schliessen, das war der erste Versuch für mich, geht gar nicht so schwer!
Die Klappe habe ich mit Mehrfarbgarn bestickt und mit Paspelband eingefasst

Die Einschubtaschen vorne sind mit Schrägband und Zackenlitze eingefasst

an den Seiten sind der Schriftzug "Music", Sternenwebband, ein Sternenschlüsselring, und...

...ein Mikrofon aufgestickt

hier noch mal die Ansicht von vorn

... ein schöner Rücken kann auch entzücken! 
Hinten auch mit Einschubtasche


Das Cassettenwebband wurde auch mit Paspelband eingefasst, so wirkt es noch viel schöner!

Innen glänzt die Tasche mit Reissverschlussfach und einem Klappenfach, das mit farblich passenden Kam-Snaps zu schliessen ist, denn Ihr wisst ja:
orange ist meine Lieblingsfarbe!!!


hier nochmal die Seitenansicht

e-book: "Alvas Täschle" von Lenilinchen

Stickdateien: "Hej Mr. DJ "von lilalotta/ huups

Music- Stoff: made-by-heidi/ Dawanda

Sternschlüsselring, Steckschloss: Thal-Versand





Sonntag, 12. Oktober 2014

Materialnachschub....

Letzte Woche hat mich doch tatsächlich eine Nachricht über den "Messenger"  erreicht....
Von Imke, einer Freundschaft von facebook - ihr wisst schon, man schreibt sich ab und zu, kommentiert mal und hat sich noch nie im Leben gesehen :0)
die Frage war, ob ich denn irgendwas (Materialien ....) aus Deutschland bräuchte, denn sie fährt am Freitag mit ihrer Familie in die Ferien - nach Dänemark ganz in unsere Nähe- und würde mir dann was mitbringen...

Das Angebot war supernett, wir kennen uns ja eigentlich gar nicht!
Sie hat mir ein paar Stoffe, Snaps, Vlies und das tolle maritime Webband von
mitgebracht

ausserdem: 
1 kg Zwiebelmett (das gibts hier gar nicht),
ist dann nur Zwiebelmettwurst geworden, aber das war genauso gut! 
Das Ende vom Lied gestern abend, gefüllte Bäuche mit Brötchen und frischer Zwiebelmettwurst, dazu ein Glas Weisswein und jede Menge Zwiebeln - gut das ich heute frei hatte :0)

Also, Internetbekanntschaften sind auch was positives und es ist schön, auch mal jemanden persönlich zu treffen - Imke ist nämlich richtig nett, ich hätte mich gestern auch gerne länger unterhalten, musste aber doch noch mal abends weg, leider!
Vielen Dank, Imke! :0)

Sonntag, 5. Oktober 2014

Tiere zum mitnehmen...

das Wetter war heute nicht so dolle, da hab ich ein bisschen im Nähzimmer gewerkelt:
dabei sind diese Täschchen entstanden :0)

sie sind klein und handlich, für Kinderhände eben, haben einen grossen Knopf als Verschluss und einen kleinen Tragegriff

in jeder Tasche wohnt ein kleines Tier, hier eine Maus, sie hat natürlich ein kleines Kissen...

jedes Täschchen hat vorn ein kleines Fach, in dem Futter drin ist....

... na klar, eine Maus ohne Käse?!
und ein bisschen Salat


die andere Maus hat noch eine Möhre dabei, man kann ja auch noch mehr Futter herstellen: Äpfel, Brot,Gurken,...


In einer Tasche wohnt ein kleiner Hamster, 
dazu passend der Stoff

Die Tiere sind aus waschbarem Filz, handgenäht

Es kommen bestimmt noch mehr Tiere zustande :0)

Freitag, 3. Oktober 2014

Mini Mini Geldbörsen...

ein kleiner Stapel Mini Mini Geldbörsen nach dem Schnitt von
Ich habe jede Menge tolle Stoffreste, manchmal will ich auch was von meinen Lieblingsstöffchen vernähen und gehe damit dann geizig um, ihr kennt das sicher :0)

mich hat auf jeden Fall der Nähwahn gepackt, das sind die ersten Täschchen, weitere befinden sich in Bearbeitung!

Die kann man wirklich ganz prima überall unterbringen, es fällt nichts raus, sie passen auch prima für Kinderhände...


Ich habe Schlüsselringe mit Karabinern angebracht, so kann man sie gut und sicher befestigen, z.B. an Gürtelschlaufen, in Taschen, am Schlüsselbund....

Innen ist ein Scheinfach und mit Kam-Snaps verschlossen:

das Kleingeldfach...
unbedingt probieren, die machen wirklich Spass...
So, ich muss jetzt wieder an zwei Aufträge ran, wird Zeit :0)

Ich wünsche Euch ein schönes erholsames Wochenende
LG aus Dänemark
Ulrike


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...