Freitag, 21. Juli 2017

Wir machen klar Schiff: Nadelkissen aus Hexies


Es ist wieder Zeit für meinen monatlichen Beitrag 
zum Thema "Stoffresteverwertung" :0) 

Heute gibt es ein Tutorial für ein Hexagon- Nadelkissen...

Wenn Ihr sehen wollt, wie mein fertiges Nadelkissen aussieht und nach der Anleitung schauen wollt, dann schnell rüber zu:
Wir machen klar Schiff!

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    wie immer sehr kreativ!!!!!!
    ein schönes WE wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej karina,
      lieben Dank, ich versuche es auf jeden Fall immer, also kreativ zu sein :0) dir auch ein schönes WE! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  2. Tolle Idee um Reste zu verarbeiten :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Heidi,
      ja sogar ganz kleine Reste gehen gut! und man hat noch was Hübsches zum verschenken...Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  3. Da muss ich mal gucken gehen... sehr schöne Farben, liebe Ulrike!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Sabine, vielen Dank :0) Rot gefällt mir auch immer sehr gut...Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  4. ;-) Schwupp - ich bin dann mal drüben! Bis gleich! Mit Gruß! Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Leni, schön dich hier zu sehen :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  5. Liebe Ulrike,
    so ich habe zuerst geguckt ;) .... ein wirklich tolles und nützliches Projekt, welches du aus diesen kleinen Stoffteilen genäht hast.
    Ich selbst nutze allerdings nur noch meinen großen Magneten (damit sind auch mal auf den Boden gefallene schnell auffindbar). Wenn du erst etwas Vogelsand in dein Nadelkissen füllst, dann bleibt es im übrigen schönere auf der Arbeitsfläche liegen. Es fühlt sich einfach besser an und hat eine angenehme Schwere. Probiere das doch einfach mal aus.
    Alternativ (wenn du das Nadelkissen waschen willst) hilft etwas Kunsttoffgranualt

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Ellen,
      Reis hab ich auch schon mal zum Beschweren ausprobiert :0) Vogelsand kannte ich noch nicht... Vielen Dank für die Tips! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
  6. Tolle Idee. Danke für's Teilen.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...