Freitag, 22. September 2017

Buchwoche: DIY - Hülle für einen e-book reader nähen


Rund um´s Buch...
da kommt man zwangsläufig nicht um den E-book Reader drum herum :0)

Gehört Ihr auch zu den Typen, die einfach das Gefühl lieben, ein Buch in der Hand zu halten, die Seiten zu riechen, umzublättern? Hmm?
Ganz viele Bücher sind dazu noch sehr liebevoll und richtig schön illustriert.

Ich liebe Bücher einfach!

Allerdings gibt es auch Situationen, in denen man nicht unbedingt immer einen dicken Wälzer mit sich herumschleppen will oder kann.
Z.B. unterwegs, in der U-Bahn,im Flugzeug, im Bus, Zug,....
im Urlaub, im Wartezimmer...

Als ich immer mit dem Bus zur Arbeit gefahren bin, hat es fast eine Stunde Fahrt für eine Strecke gedauert...
Wenn man dann Harry Potter 5 mit sich herumträgt, 
zieht einen die Tasche fast nach unten :0)
Da hat mein Mann mir kurzerhand einen E-book reader zu Weihnachten geschenkt - mittlerweile ist es schon mein zweiter, weil der erste einen Kälte Displayschaden hatte....

Er ist für mich eine Ergänzung geworden, zumal ich hier in Dänemark nicht immer deutsche Bücher bekomme. Ich muss in Deutschland bestellen und der Versand ist nicht gerade kostengünstig :0) Wenn ich ein e-book kaufe, habe ich es gleich auf meinem Gerät und kann loslegen. Und ja, ich habe alle Bänder der Harry Potter Reihe dort gespeichert....
Insgesamt finde ich das kleine Kerlchen recht nützlich, obwohl es für mich keine Bücher erstatten kann :0)

Nun war meine Hülle sowieso recht farblos und etwas verschlissen - also musste eine andere her:


Den Stoff fand ich sehr passend - I love to read ...


Also, mein Buchkasten hat sich auch darüber gefreut :0)


Die Klappe ist aussen aus upgecyceltem Jeansstoff genäht und innen mit Sternenstoff gefüttert. Das rotgepunktete Paspelband peppt das Ganze noch etwas auf.
Genäht ist es ganz fix und ich habe Euch die Anleitung dafür mitgebracht.


Hier seht ihr die Rückseite. Man kann den Stoff auch ganz beliebig teilen und unterschiedliche Stoffe nehmen oder die Hülle patchen.


Die Schablonen findet ihr hier, die Hülle ist dann passend für den Tolino Shine. Ihr könnt die Hülle aber auch ganz einfach massgerecht auf Euer Gerät zuschneidern:
Ihr nehmt die Masse des Geräts, z.B. der Kindle mit 17 x 12 x 1 cm
Dazu rechnet man dann an den Seiten und in der Höhe jeweils 3 cm dazu.
Also ist Euer Stoffstück dann 20 x 15 cm gross.


Ihr braucht:
2 x die Vorderseite, 2 x den Innenstoff, 2 Zuschnitte für die Klappe, 2 x Vlies H640 und Vlies H630 für die Klappe
ausserdem Webband, Paspelband, Kam Snaps oder Klettverschluss 


Vlies auf die Aussenseiten aufbügeln


Stoffe (Innen- und Aussenteil) rechts auf rechts aufeinanderlegen,
 abstecken und mit einer Nahtzugabe von 0,75 cm absteppen, oben offen lassen.
 Dabei am Innenteil unten eine Wendeöffnung lassen! 
Die Nahtzugaben zurückschneiden.


Die Klappe ebenso zusammennähen, wenden und gut bügeln.
Das Innenteil auf rechts drehen, Innen- und Aussenteil ebenfalls gut bügeln.
Dann das Innenteil rechts auf rechts in die Aussenhülle stecken. Die Klappe wird an der Rückseite des Aussenstoffes zwischen die Lagen gesteckt, mit dem Aussenstoff nach innen.
Dann den Rand mit einer Nahtzugabe von 0,75 cm ringsum absteppen.
Jetzt alles durch die Wendeöffnung ziehen und wenden.
Gut bügeln, dann das Innenteil in das Aussenteil stecken und den oberen Rand noch einmal knappkantig abnähen.

Ihr könnt die Lasche mit Klettverschluss nähen oder Kam-Snaps benutzen....


Fertig!


Ich hoffe, es war verständlich, Anleitungen sind immer etwas schwierig zu schreiben, so das man sie auch versteht :0)

Wie ist es mit Euch? habt Ihr auch einen kleinen Freund und einem enormen Gedächtnis für Bücher?
Immerhin passen gut 2000 Schmöker in meinen e-book reader hinein :0)

PS: Eure Bücher könnt Ihr >>HIER<< noch in meiner Linkparty verlinken...

verlinkt bei:

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)



Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    wow deine Buchwoche begeistert mich jeden Tag aufs neue...sooo schöne
    Ideen! :)
    Vielleicht kannst du dich ja das nächste mal mit anderen zusammen schließen und dann wird es ein Buchmonat oder so? Ich finde zu dem Thema gibt es unzählige interessante Sachen.

    Viele liebe Grüße nach Dänemark und einen tollen Tag wünscht dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Hej, liebe Ulrike,
    die Hülle ist klasse geworden!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll. Ich bin gerade um eine e-reader-Hplle gebeten worden. Danke. Ich selbst lese lieber noch immer Papier... und meine Handtasche muss entsprechend groß sein:-) Aber gekauft habe ich dennoch schonmal einen e-reader. Was tut man nicht, um das Lesefieber der Kids weiter anzufeuern :-) viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulrike,
    mir geht es genauso wie dir, lange wollte ich keinen Ebook-Reader haben. Dann lag ich im Krankenhaus und hätte gut einen gebrauchen können. Letztes Jahr zum Geburtstag habe ich mir dann einen schenken lassen und möchte ihn nicht mehr missen. Gerade im Urlaub oder bei längeren Wartezeiten ist er wirklich nützlich!
    LG und ein schönes Wochenende,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Hülle für das gute Stück.

    Ich habe auch immer gesagt, dass ich lieber Bücher in der Hand haben mag. Aber frau wird ja älter und die Augen nicht besser. Seit drei oder vier Jahren besitze ich einen e-Reader und möchte ihn nicht missen. Es ist doch so angenehm beleuchtet zu lesen und die Schrift vielleicht mal ein Stückchen zu vergrößern. Vom Mitnahmegewicht mal ganz abgesehen...

    LG von Kirsten

    PS: Bei uns ist es genau umgekehrt, wir kaufen in Deutschland die dänischen E-Books. :))

    AntwortenLöschen
  6. Super Sache! Mein Tolino Shine hat im Urlaub während des Lesens beim Umblättern einen Displayschaden erlitten. Wie das passieren konnte, ist mir bis heute ein Rätsel ;-(

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulrike,
    ich bleibe weiter bei den Büchern aus Papier. :-)) Da ich sie in der Bücherei ausleihe liegt das nahe. Allerdings kann man glaube ich, inzwischen sogar einen E-reader ausleihen.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön und so praktisch....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die Erinnerung mit eine neue Hülle zu nähen <3
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab den Reader verschenkt, ich brauch Papier und schleppe lieber ... aber die Hülle ist wunderschön! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Beitrag, also nur los :0)....

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...